EN | DE |

Job Detail

DevOps Engineer Middleware (m/w) 100%
169
CH - Mittell. & InnerCH
Olten
Informatik und Telekommunikation
Dieses Team unterstützt die internen Kunden (Entwickler und Service Manager) dabei, ihre Software möglichst automatisch testbar, deploybar, skalierbar und in der Private Cloud oder Azure Public Cloud betreibbar zu machen. Du hast den Anspruch, Applikationen so zu betreiben, dass nicht nur die Nutzer durch die Stabilität, sondern auch die Entwickler durch Agilität und Einfachheit glücklich sind. Du kümmerst Dich um die generischen Prozesse wie Packaging, Deployments und Rollbacks, Skalierung und Load Balancing, Konfiguration- und Key-Management
Die Kunden verwenden hauptsächlich Java, JavaScript und C++. Sie verwenden Jboss, Tomcat, OpenShift, CloudForms, Ansible, Puppet, Python, und Azure. Neben der Weiterentwicklung der Tools, Entwicklung von Glue-Scripten und Ansible-Playbooks / Puppet-Modulen und dem Verstehen des Kunden-Codes beim Debuggen mit dem Kunden zusammen, gehört auch die Kommunikation mit den Entwicklern des Kunden dazu. Absprechen von Tests und Requirements im CI, Healthchecks, übergeben von Konfiguration für Backends und Secrets, automatische Deployments für (Feature-) Branches mit/ohne Fixtures sind hier Alltag.
DevOps Engineer Middleware (m/w) 100%
Du arbeitest in einem agilen, selbstorganisierten Team in welchem Leidenschaft, Vertrauen und Innovation einen hohen Stellenwert haben. Du baust und betreibst Linux basierte PaaS und Services wie JBoss, Tomcat und SaaS auf den verschiedenen Cloud-Infrastrukturen (Private Cloud (Nutanix) und Public Cloud (Azure)). Mit Freude berätst und betreust du die Software Engineering und Projekt Teams zu Middleware und Webserver. Automatisieren wiederkehrender Aktivitäten, Infrastructure as Code, API-First & Co sind deine Motivation. Zudem bist du das Bindeglied zwischen "Dev" und "Ops“ und baust Brücken zu beiden Welten. Du denkst wie ein Systemarchitekt und erarbeitest die besten und innovativsten Lösungen für die fachlichen Probleme der Kunden.
Wir wünschen uns eine ambitionierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit mit hoher Affinität zu Agilität und Spass an der Entwicklung von qualitativ hochstehenden IT Lösungen. Automatisierung mittels Puppet, Ansible, PowerShell oder anderen Scriptsprachen sind für dich kein Problem. Zudem hast du eine Passion für Open Source Technologien und der Open Source Community. Als ausgesprochener Teamplayer stehst du für kontinuierliche Verbesserungen und Transparenz ein und überzeugst durch kommunikative Fähigkeiten sowie hohe Dienstleistungsorientierung. Angenehme Umgangsformen und ein kompetenter Auftritt runden dein Profil ab. Profil:Berufserfahrung als Engineer im Bereich Middleware (JBoss/Tomcat) inklusive Skripting, Automatisierung und Monitoring in einem Enterprise-Umfeld Du bewegst dich mühelos auf Linux Systemen Du verstehst „Pets vs. Cattle“ Vorzugsweise Erfahrung als JEE-Entwickler/in, idealerweise in einem DevOps-Team Interesse an CI / CD und entsprechenden Technologien wie Jenkins, Git, Nexus, Ansible sowie containerbasierten Plattformen wie Docker und OpenShift
Du begreifst das Leben als Wandel und willst die konstante Veränderung aktiv mitgestalten? Entwickle Dich mit uns weiter und setze Impulse für die Zukunft! Präge den Aufbau unserer OpenShift Plattform entscheidend mit. Wenn Du mit uns neue Wege gehen willst und unter Entwicklung mehr verstehst als Routine, bieten wir Dir den Freiraum, sich und uns dynamisch weiterzuentwickeln.
Haben Sie einige Fragen zu dieser interessanten Position, wenden Sie sich an Herr Hüsler ( +41 41 220 13 30 ) oder senden Sie Ihre Bewerbung mit Foto via Email direkt an: huesler@pebexag.com
PebEx AG
Referenznummer: 169
Adresse: Bahnhofstrasse 21
Zug, 6300
Telefon: +41 41 220 13 30
Faxnummer: +41 41 - 220 13 33
E-mail: info@pebexag.com